.0
.
.
.
.
.
.

Neuigkeit vom Viktech - Update 1

Information an alle unsere Mitarbeiter

Wir sind ungefähr in der Mitte der ersten Woche mit Corona und die damit verbundenen Schließung von Schulen, Geschäften, Bars, etc. zu kommen.

Es war ein ziemlich schwieriger Start der Woche, die damit begann, dass die ersten polnischen Mitarbeiter am Wochenende nach Hause gingen, weil sie sich Sorgen machten, ob die Grenze vollständig geschlossen werden würde und nicht zuletzt, um nach Hause zu kommen, bevor alle, die nach Hause kamen, unter Quarantäne gestellt würden.

Glücklicherweise sind die Grenzen noch offen, so dass wir sehen, dass einige der polnischen Mitarbeiter, die nach Hause gegangen sind, bereits zurückgekommen sind, um zur Arbeit zu kommen.

Darüber hinaus gibt es einige Aufgaben, die leider nicht auszuführen sind, und diese sind vor allem Serviceaufgaben in Privathaushalten sind.

Baustellen laufen fast normal weiter, aber es ist klar, dass es einige Umschichtungen von Mitarbeitern in Bezug darauf gegeben hat, wer nach Hause gegangen ist und wer geblieben ist.

Maler sind einer der Orte, an denen uns Mitarbeiter fehlen, weil viele nach Hause gegangen sind.

Elektriker haben wir einige, die nach Hause gegangen sind, wo wir sie beim Kunden ersetzen möchten.

Viktech Anlæg läuft fast normal weiter. Hier können wir praktisch alle Grabungsarbeiten fortsetzen. Einige Leute sind nach Polen zurückgereist, aber wir konnten einige Mitarbeiter ein wenig austauschen, so dass alles trotzdem passt und wir unsere Zeitpläne den Kunden gegenüber einhalten können. 

Alles in allem setzt sich also der Frieden in diesen unruhigen Zeiten ein, und wir beginnen, ruhiger zu werden.

Wir haben Aufgaben für die Mitarbeiter, die uns anrufen und wieder arbeiten wollen.

Generell ist es jedoch fraglich, ob Dänemark und Europa 2020 wieder auf die gleiche Geschwindigkeit kommen werden, und deshalb sollten wir wahrscheinlich erwarten, dass beinah alle Unternehmen ein wenig kürzen werden und dass viele Bauprojekte und Serviceaufgaben in Jahr 2020 verschoben und vielleicht völlig zum Stillstand gebracht werden.

Wir sehen bereits, dass Unternehmen in Dänemark, Polen, Deutschland, Schweden und Norwegen mit der Kündigung von Personen beginnen, so dass es nach Corona zweifellos eine große Aufgabe werden wird die Unternehmen wiederaufzubauen.

Bei Viktech sind wir uns bereits der Aufgaben bewusst, die nicht zurückkommen, und deshalb verbringen wir jetzt unsere ganze Zeit, um neue Aufgaben für unsere Mitarbeiter zu finden.

Im Moment können wir Arbeit und Projekte für alle, die zurückkommen, finden, und wir tun alles, was wir können, um damit fortzufahren, aber ein erwarteter Anstieg der Arbeitslosigkeit in der Bauindustrie kann Herausforderungen im Jahr 2020 schaffen und dies ist genau das gleiche Bild, das wir von unseren Kunden und unseren Konkurrenten hören.

Deshalb ist es wichtig, dass jeder schnell das Büro anruft, wenn er weiß, wann er wieder arbeiten will. Auf diese Weise können wir an vorderster Front dabei sein, Projekte für alle zu finden.

Wir werden alle unsere Mitarbeiter kontinuierlich informieren, damit wir sie bestmöglich auf dem Laufenden halten.

Viktech ist Mitglied von

logo-danskbyggeri-min.jpg
logo-danskbyggeri-min.jpg
logo-danskbyggeri-min.jpg
logo-danskbyggeri-min.jpg
logo-danskbyggeri-min.jpg
logo-danskbyggeri-min.jpg
logo-danskemalermestre-min.jpg
logo-danskemalermestre-min.jpg
logo-danskemalermestre-min.jpg
logo-danskemalermestre-min.jpg
logo-danskemalermestre-min.jpg
logo-danskemalermestre-min.jpg
logo-di-min.jpg
logo-di-min.jpg
logo-di-min.jpg
logo-di-min.jpg
logo-di-min.jpg
logo-di-min.jpg
logo-tekniq-2.jpg
logo-tekniq-2.jpg
logo-tekniq-2.jpg
logo-tekniq-2.jpg
logo-tekniq-2.jpg
logo-tekniq-2.jpg
.
© 2020 Viktech. All Rights Reserved. Click here to read our privacy policy
Stempel
Top